zeit.geschichte

„Nur wer sich mit seinen Eltern, Großeltern und Urgroßeltern auseinandersetzt, kann sich selbst verstehen.“

    Rudolf LEO, geboren 1962 in Bramberg am Wildkogel (Österreich). Nach der Lehre als Einzelhandelskaufmann in der Eisenhandlung Huber (Mittersill) u.a. Erzieher behinderter Kinder. Studium der Pädagogik und Sonder- und Heilpädagogik an der Universität Wien. Seit 1997 Kommunikationschef und Pressesprecher in verschiedenen Landesregierungen in Österreich. 2012/2013 Mitarbeiter im Forschungsteam der Wilhelminenbergkommission. 2013 Promotion am Institut für Zeitgeschichte an der Universität Wien. Seit 2013 Lehrveranstaltung für Geschichte an der Universität Linz. (Studienberechtigungsprüfung). https://www.facebook.com/rudolf.leo mailto:leo.rudolf@chello.at Kommentare werden hier nicht bearbeitet. Rückmeldungen, Fragen und Anmerkungen bitte per Mail an: leo.rudolf@chello.at